Qi-Laufen

Qi-Laufen ist eine Kombination aus Laufen, Atemtraining, Yoga und Wahrnehmungsübungen sowie Meditation. Das Gefühl für Raum und Koordination sowie für Anspannung und Entspannung als auch die Konzentration wird geschult.

Das Training vitalisiert, fördert den Stoffwechsel, Herz und Kreislauf. Das Immunsystem wird gestärkt. Die Leistungsfähigkeit steigt, Ausgeglichenheit und Wohlbefinden folgen.

Im Einzeltraining ist es ein wirkungsvolles Werkzeug des Coachings.

Qi-Laufen findet u.a. an der Alster, im Hirsch- und im Jenischpark in Hamburg statt. Fragen Sie nach Zeit und Ort hier.


 

"Körper, Geist, Seele"
painting by Alex Grey
www.alexgrey.com

© Carola Lutz, Hamburg, 2004-2017 / Impressum